16. Januar 2018 – SECUINFRA begrüßt das neue Geschäftsjahr unter Palmen

16. Januar 2018 – SECUINFRA begrüßt das neue Geschäftsjahr unter Palmen

Um dem grauen Winter für ein paar Tage zu entkommen, verbrachten wir unser Kick-Off 2018 Anfang Januar in wärmeren Gefilden und begaben uns auf die Reise nach … nein, nicht Jerusalem, sondern ans Rote Meer in Ägypten.

Standesgemäß läuteten wir unser Team-Event mit einem Team-Meeting ein, um uns alle auf den aktuellen Stand zu bringen. Wir schauten zurück auf die vergangenen zwölf Monate, in denen wir weitere Security-Experten sowie Verstärkung im Bereich Marketing und Finance & HR aufbauen konnten und sprachen über aktuelle Projekte. Das Jahr 2018 steht weiter im Zeichen des stabilen Wachstums.

Nach getaner Arbeit genossen wir den Abend bei einem köstlichen Dinner unter freiem Himmel. Anschließend hieß es: Kickern, eine ruhige Kugel am Billardtisch schieben oder auf der Tanzfläche eine flotte Sohle aufs Parkett legen.

Der nächste Tag wird uns noch lange im Gedächtnis bleiben. Bei einer Bootstour verbrachten wir unvergessliche Stunden im und auf dem Wasser, um mit Delphinen zu schnorcheln und die farbenfrohe Unterwasserwelt des Roten Meeres zu entdecken.

Aber das sollte noch nicht alles gewesen sein. Sonntag, ein Tag zum Erholen, Sonne tanken und relaxen. Oder aber die Gelegenheit, einen Schnupperkurs im Tauchen oder Kiten zu besuchen. So luden Dori, Nemo und Co. einige von uns zu einer „Hausriff-Besichtigung“ in zwölf Metern Tiefe ein. Ein Großteil unseres Teams entschied sich zu einem Kitekurs, um sich der Kraft von Wind und Wasser hinzugeben und hatte eine Menge Spaß. Mittags stärkten wir uns bei einem eigens für uns durchgeführten Barbecue auf der Dachterrasse des Kite House.

Ein toller Abschluss war am Abend das Beduinen-Dinner am Strand. Ein Hauch von tausend und einer Nacht.

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich beim Breakers-Team bedanken, das uns mit einem Rundum-Sorglos-Paket in seinem Hotel „Welcome home“ geheißen hat.