16. März 2018 – SECUINFRA baut Cyber-Defense-Know-how weiter aus

16. März 2018 – SECUINFRA baut Cyber-Defense-Know-how weiter aus

Die Bedrohung durch Cyber-Kriminalität wächst täglich. Um unsere Experten immer up to date zu halten, investieren wir viel in die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter. Im März vertiefen wieder vier unserer Cyber-Defense-Experten ihr Wissen beim global größten und damit führenden Anbieter von Cyber-Sicherheitsschulungen und -Zertifizierungen, dem SANS-Institut.

Der Fokus der besuchten Trainings liegt im Bereich der Digitalen Forensik.

Im Schnitt verfügen SECUINFRA Cyber-Defense-Experten über eine GIAC-Zertifizierung. Mitarbeiter, die bereits länger bei uns sind, haben mittlerweile ihre zweite bzw. sogar ihre dritte GIAC-Zertifizierung in der Tasche. Unser Ziel für 2018 ist es, die Anzahl der GIAC-Zertifizierungen bei SECUINFRA auf über 20 zu erhöhen.