Managed Detection & Response (MDR)

Made in Germany. Für eine sichere Welt!
  • Cyber Angriffe erkennen und abwehren 
    bevor hoher Schaden entsteht
  • Bestes Cyber Detection & Response Team Europas
  • Cyber Defense für alle Unternehmen

Microsoft Cloud

Umfassender Managed Detection & Response Service auf Basis der Microsoft Defender Produktfamilie, Microsoft Sentinel und Microsoft Azure Identity Protection. Schnellste Erkennung und Abwehr von Cyber-Angriffen. Perfekter Service für kleine Unternehmen bis hin zum gehobenen Mittelstand. Sehr schnelle Inbetriebnahme möglich.

  • Ab 10 Mitarbeiter
  • Schnellstmöglicher Servicestart
  • Beste Erkennung & schnellste Reaktion

No-Cloud

Managed Detection & Response Service vom deutschen Mittelstand für den deutschen Mittelstand. Für Unternehmen, die dem Cloud-Zwang amerikanischer Softwareanbieter widerstehen wollen oder müssen. Kombination aus besten Open Source Technologien und SECUINFRA Cyber Defense Expertise. Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis im MDR-Markt.

  • Ab 250 Mitarbeiter
  • Bestes Preis/Leistungsverhältnis
  • Komplettlösung: Software + Services

Co-Managed​

Kooperativer Managed Detection & Response Service für Unternehmen, die bereits Cyber Defense Produkte erworben haben und Unterstützung für den 24/7-Betrieb benötigen. Wir helfen die Investitionen in Cyber Defense Produkte besser zu nutzen. Modular aufgebaut und flexibel an alle Bedürfnisse anpassbar. Wir helfen dort wo Sie Unterstützung benötigen.

  • Ab 1000 Mitarbeiter
  • Gemeinsame Cyberabwehr
  • Modular & flexibel

Mit unseren 3 Managed Detection and Response Ansätzen finden Sie den passenden Service zur schnellen Abwehr von Cyberangriffen.

FAQ Managed Detection and Response (MDR)

Managed Detection and Response (MDR) ist ein Sicherheitsdienst, der Unternehmen bei der Erkennung, Analyse und Abwehr von Cyberangriffen unterstützt. MDR kombiniert modernste Technologie mit menschlichem Fachwissen, um komplexe Bedrohungen in Echtzeit zu erkennen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Sicherheitslösungen geht MDR über die reine Alarmierung hinaus und bietet eine aktive Reaktion auf Sicherheitsvorfälle. Dies kann die Isolierung betroffener Systeme, das Blockieren schädlicher Aktivitäten oder die Bereitstellung von Empfehlungen zur Problembehebung umfassen. Dadurch können Unternehmen ihre Cybersicherheit proaktiv verbessern und effektiv auf Bedrohungen reagieren.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Sicherheitsdiensten liegt der Schwerpunkt von MDR auf der proaktiven Überwachung und der Reaktion auf Vorfälle. Dies bietet Unternehmen einen umfassenderen und reaktionsschnelleren Schutz vor Cyber-Bedrohungen.

Ein MDR-Service bietet Unternehmen eine kontinuierliche Überwachung und Reaktion auf Sicherheitsbedrohungen in Echtzeit. Durch die Integration von Expertenwissen werden Fehlalarme reduziert und echte Bedrohungen schnell identifiziert. Die Reaktion auf bestätigte Vorfälle wird beschleunigt, wodurch potenzielle Schäden minimiert werden. Unternehmen können sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren, ohne ein eigenes Sicherheitsteam aufbauen zu müssen. Schließlich ermöglicht es eine kosteneffiziente Sicherheitslösung, da keine Investitionen in teure Infrastruktur erforderlich sind.

EDR (Endpoint Detection and Response) bezieht sich auf Softwarelösungen, die ungewöhnliche Aktivitäten an Endpunkten wie Computern und Servern erkennen, aufzeichnen und darauf reagieren. MDR (Managed Detection and Response) ist eine Dienstleistung, bei der ein externes Team von Sicherheitsexperten die Überwachung, Erkennung und Reaktion auf Sicherheitsvorfälle übernimmt, häufig unter Verwendung von EDR-Tools. Der Hauptunterschied besteht darin, dass EDR ein Technologieprodukt ist, während MDR eine Dienstleistung ist. Während sich EDR auf Endpunktdaten konzentriert, kann MDR ein breiteres Spektrum an Datenquellen abdecken. MDR bietet häufig einen proaktiveren Ansatz für die Erkennung und Reaktion auf Bedrohungen, da es von Experten unterstützt wird.

Nein, ein MDR (Managed Detection and Response) kann ein SIEM (Security Information and Event Management) nicht direkt ersetzen. Ein MDR bietet spezialisierte Dienste zur Überwachung, Erkennung und Reaktion auf Sicherheitsvorfälle. Ein SIEM hingegen sammelt und analysiert Protokoll- und Ereignisdaten aus verschiedenen Quellen, um Sicherheitsereignisse zu identifizieren. Viele MDR-Anbieter nutzen SIEM-Lösungen als Teil ihrer Dienstleistungen. Beide zusammen können jedoch eine effektive Sicherheitsstrategie bieten.

Nehmen Sie hier Kontakt zu uns auf!

Kontaktformular Seitenende

Kontaktformular am Seitenende

*“ zeigt erforderliche Felder an

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Cookie Consent mit Real Cookie Banner